Alkohol schädigt

Der Schaden von Alkohol auf den Körper kann enorm sein. Das Molekül des Alkohols schnell in das Blut absorbiert und breitet sich im ganzen Körper. Der Prozess der Absorption beginnt in der Schleimhaut der Mundhöhle, die Schleimhaut des Magens saugt etwa 20% Alkohol, und der Hauptteil entfällt auf den Dünndarm. Alkohol dringt leicht in die Zellmembranen aller Gewebe, aber sein Inhalt hängt von der Menge des Wassers in der Zelle. Also am meisten Ethanol absorbiert im Gewebe des Gehirns: in 1,5 — 2 mal mehr als in den Geweben anderer Organe. In der Leber kann auch auftreten, hohe Alkoholgehalt, da es dient als Filter des Körpers und neutralisiert Chemikalien, die schädlich für ihn.

Nehmen Sie alkoholische Getränke — gesundheitsschädlich, unabhängig von der Häufigkeit der Annahme und des Alters. Positive Wirkung unglaublich brevem vilemque im Vergleich zu dem, welchen Schaden verursachen der Körper des Menschen Getränke, die Ethanol (Ethylalkohol). Besonders deutlich die negativen Auswirkungen von Alkohol in Jungen Jahren, als vom Konsum von Alkohol verzerrt die innere Muster auf die ganze Welt

Alkohol

Von Alkohol leiden andere Organe und Systeme des Körpers:

  1. Gefäße und Herz;
  2. das Harnsystem;
  3. Magen und Darm;
  4. Fortpflanzungssystem;
  5. Nervensystem.

Nach der ersten Einnahme von Alkohol das Molekül oxidiert mit einer Geschwindigkeit von 85-100 mg/kg pro Stunde. Wenn Alkohol konsumieren Häufig, die Oxidation erhöht wird, entsteht Widerstand gegen die hohen Dosen der Spirituosen. Der erste Schaden die Folge von Alkohol ist Gedächtnisstörungen auch nach kleinen Mengen von Alkohol. Je höher die Dosis Alkohol, desto mehr Menschen leiden unter Blackouts. Nach den Tatsachen über die Gefahren von Alkohol ein Glas Alkohol in der Lage zu töten im Gehirn 1000-2000 Zellen. Bei 95% der Alkoholiker und 85% mäßig trinkenden Leuten beobachtet diese Zahl.

Schaden des Alkohols auf das zentrale Nervensystem zeigt sich vor allem daran, dass die Moleküle des Alkohols in der Anfangsphase fallen in die Nervenzellen. Dies ist auf die hohe Eigenschaft von Alkohol die Fette aufzulösen, die meisten enthalten in der Hülle von Nervenzellen und mehr als 60%. Alkohol dringt in das Neuron und verweilt in ihm, so wie es das Zytoplasma enthält einen erhöhten Wasserstand. Alkoholische Getränke schnell erregen das Nervensystem, weshalb die Person wird fröhlich und entspannt. Der Alkohol sammelt sich in den Nervenzellen und Ihre Funktion beginnt sich zu verlangsamen.

Leberzellen erheblich leiden von Alkohol, da Sie gezwungen sind, zu recyceln seine Moleküle, obwohl nicht dazu gepasst. Mit der Entwicklung von Alkoholismus Leber verschleißen, und Ihre Zellen beginnen zu entarten. Auf dem Gelände der betroffenen Zellen der Leber entstehen Slices Fettgewebe. Wodurch Arbeits Leber verkleinert, nicht in der Lage, schädliche Giftstoffe zu verarbeiten. Lebererkrankungen können Einfluss auf den Zustand des Gehirns, irreversible Verletzungen.

Alkohol + Seine Wirkung
1 Aspirin Magengeschwür
2 Koffein, koldakt, Coldrex, everdeen. oder teofedrin hypertensive Krise
3 Diuretika, blutdrucksenkende Medikamente starke Senkung des Blutdrucks
4 Panadol, paracetamol, efferalgan toxische Leberschäden
5 Insulin und andere Medikamente, die den Zucker im Blut das scharfe fallen des Niveaus des Zuckers im Blut, Koma
6 Schmerzmittel und antiphlogistika, Neuroleptika, Beruhigungsmittel, Schlafmittel Rausch Körper, Hirn-Koma
7 Sulfonamide, Antibiotika mangelnde therapeutische Wirkung, Unverträglichkeit der Medikamente durch den Körper
8 Antihistaminika, Nitroglyzerin allergische Reaktion, Verstärkung des Schmerzsyndroms

Schaden Alkohol für den Körper äußert sich in einem Mangel an Thiamin, spielt eine große Rolle in der Tätigkeit des Organismus. Thiamin oder Vitamin B1 ist sehr wichtig für viele Prozesse, sein Mangel führt zu verschiedenen pathologischen Zuständen und Krankheiten. Bei einem Mangel an Thiamin Aktivität des Gehirns und der Nervenzellen reduziert, was zu verschiedenen Störungen des Nervensystems. Ein Mangel an Vitamin B1 tritt wegen der Mangelernährung, Störungen der Stoffwechselvorgänge im Körper, da wird große Mengen von Alkohol und Menschen sind schlecht ernährt.

Alkohol und Rauchen

Alkoholische Getränke und Zigaretten sind schädlich für den Körper. Rauchen in Verbindung mit Alkohol verursacht Doppelschlag durch den Körper. Moleküle Alkohol und Nikotin in das Blut absorbiert, mit Erythrozyten interagieren, die transportieren den Sauerstoff von der Lunge in die Gewebe und Kohlendioxid aus dem Gewebe zurück. Ethanol löst sich die Schutzschicht mit der äußeren Oberfläche der roten Blutkörperchen, ohne elektrische Spannung mit Ihnen, wodurch die roten Blutkörperchen verklumpen miteinander und bilden große Bälle. Mit der Erhöhung der Dosis des konsumierten Alkohols und der gerauchten Zigaretten Ihre Größe zunimmt. Dies führt zur Bildung von Blutgerinnseln in den Gefäßen, gestörte Blutversorgung in einigen Bereichen des Gehirns und anderen Systemen des Menschen.

Schaden Alkohol und Rauchen drückt sich in der Wirkung mutua supplementi. Nach Informationen über die Gefahren von Alkohol das Risiko der Bildung von krebsartigen Tumoren in der Lunge, des Kehlkopfes, bei Raucher Trinker oben in 7-9 mal, als diejenigen, die nicht Rauchen; bei Alkoholikern — 5-6-mal höher als bei Menschen kleine Snacks serviert. Bei der Kombination von zwei schlechten Gewohnheiten Maligne Tumoren entstehen in 40% der Fälle. Ohne mindestens einen Faktor, der das Risiko erheblich reduziert.

Alkohol und Drogen

Stop Alkohol

Drogen in Kombination mit Alkohol Körper sind extrem schädlich und können dazu führen, dass häufige Fälle von tödlichem Ausgang. Süchtige können Drogen züchten in alkoholischen Getränken, um doppelt so viel Spaß. Verwendet werden oder eine ähnliche Wirkung, oder Umgekehrt, zu senken die Wirkung einer von Ihnen. Meistens mit Alkohol kombinieren Kokain. Nach einem solchen Cocktail Nervenzellen des Gehirns sofort betroffen, da die auf den Körper wirkt zwei Arten von Substanzen: die zurückhaltenden und anregende, absolut einander entgegengesetzt sind.

Abschreckender Substanzen beruhigen und entspannen das Nervensystem, anregende zwingen ihn aktiv zu handeln. Alkohol in diesem Fall ist die limitierende Substanz, unterdrücken das Nervensystem und Kokain — stimulierenden, erregenden und Aktivierung der Nervenzellen. Diese Kombination oft endet mit dem Tod des Menschen.

Die Kombination von Alkohol mit Drogen, Menschen unterdrückt im Körper die einfachsten Reflexe und wichtige Funktionen. Selbst bei kleinen Dosen von Alkohol und Drogen können die Atemfunktion gestört werden. Im Zustand der Trunkenheit ist der Mensch nicht in der Lage zu kontrollieren, die Dosis der eingenommenen Drogen, und Alkohol verstärkt die Wirkung sogar von kleinen Dosen von Drogen. Also Schaden Alkohol und Drogen verwandelt sich in eine tödliche Bedrohung für das Leben.

Schaden des Alkohols für Frauen

Forscher haben festgestellt, dass der Schaden für die Effekte von Alkohol auf den Körper der Frau viel höher als auf männliche. Dies ist aufgrund der Struktur und den Funktionen des weiblichen Körpers. Toleranz gegenüber Alkohol bei Frauen viel niedriger als bei Männern, so dass der weibliche Alkoholismus entwickelt sich schneller und sicher aufs neue ist viel schwieriger. Bei Frauen mit Alkoholabhängigkeit schneller wirkt sich auf die Zellen der Leber, Herzmuskel geschwächt, zerstört Blutgefäße, das Nervensystem erschöpft. Schaden des Alkohols für Frauen zeigt sich in dem Altern der Haut, wobei eine vorzeitige Altersschwäche schnellen des gesamten Organismus, der Veränderung der Stimme und des Aussehens. Die Frau ist hässlich, aggressiv und nicht in der Lage, sich selbst zu kontrollieren.

Über die Gefahren von Alkohol in der Schwangerschaft ist jedem bekannt. Das trinken von Alkohol während der Schwangerschaft führt zu negativen Folgen für das Gehirn des Fötus, später drückt es sich in einem schlechten Entwicklung von Organen, der Psyche und Verhalten des Kindes. Wenn die Mutter systematisch Trank während der Schwangerschaft, bei Kindern entwickelt sich das fetale Alkoholsyndrom (Fetales Alkoholsyndrom). Bei Kindern mit diesem Syndrom oft beobachtet Fehlbildungen der äußeren Organe, kleine Hände und Füße, der Kopf unverhältnismäßig im Vergleich mit dem Körper. Sie langsam wachsen und entwickeln sich im Vergleich zu Ihren Altersgenossen. Solche Kinder nicht in der Lage, Informationen adäquat wahrnehmen, schlecht auswendig lernen und passen sich schwerer an die Außenwelt.

Bei Kindern mit fötalem Syndrom Volumen des Gehirns weniger als normal, wobei die Anzahl der Gehirnzellen und Neuronen weit unter der Norm. Neuronale Zellen des Gehirns bei diesen Kindern nicht in der Lage, normal zu handeln, was zu Verhaltens-und psychische Störungen. Das Kind kann aggressiv sein, verringert sich die Fähigkeit zum logischen und abstrakten Denkens. Er ist schwieriger zu gewöhnen Umgang mit den anderen Kindern, sozial aktiv sein. Ein solches Kind oft selbst Alkoholiker wird, da die Abhängigkeit vererbt.

Der Schaden von Alkohol auf den Körper des Teenagers

Alkohol und Jugendliche

Schaden des Alkohols für Jugendliche höher als bei Erwachsenen Organismus, da das Kind sich in der Phase der Bildung. Schaden des Alkohols für Jugendliche zeigt sich in der Hemmung des Wachstums, eine Verzögerung in der Entwicklung der psychischen und sexuellen Funktionen, Muskeln, wirkt sich auf das Aussehen einer Person. Der junge Organismus schlechter wahrnimmt Alkohol und nicht in der Lage, seinen Einfluss zu widerstehen. Genug 100 Gramm Wein oder Wodka, um teenager betrunken. Teenageralkoholismus von Kindern entwickelt sich in 5 - 10-mal schneller als bei Erwachsenen. Besonders hervorzuheben Schaden von alkoholischen Energie, die scheinen harmlos. Dies ist jedoch nicht der Fall, Sie enthalten Ethanol und können eine Bedrohung für das Leben des Kindes.

Schaden des Alkohols auf den Organismus des Kindes und Jugendlichen ausgedrückt wie folgt:

  • die Verletzung von chemischen Prozessen im Gehirn und Nervensystem des Kindes, was zu einer Verzögerung in der Entwicklung, Gedächtnisstörungen;
  • reduziert die Fähigkeit der Jugendlichen zur Schule und zu anderen Bereichen der Wissenschaft, Kreativität;
  • verringert die Fähigkeit zum logischen und abstrakten Denkens;
  • äußerung von Psychosen und Depressionen;
  • Kinder und Jugendliche emotional abgebaut, sinkt die Reale Wahrnehmung der Welt.

Es ist sehr wichtig in der Familie und Bildungseinrichtungen sprechen über die Gefahren von Alkohol für Jugendliche und Schüler. Regelmäßige vorbeugende Diskussion über die Gefahren von Alkohol helfen, schützen die Kinder vor den schädlichen Süchten und weiteren Alkoholismus.

Schaden des Alkohols für andere

Experten behaupten, dass Alkohol ist eine der gefährlichsten Drogen, da wirkt dämpfend auf den Organismus, verursacht bei einem Menschen Anfälle von Aggression, macht ihn unfähig, um Ihre Handlungen zu kontrollieren, anfällig für Gewalt und sogar Mord. Alkohol schädigt manifestiert sich nicht nur für den Menschen selbst, sondern auch für andere. In einer Bedingung der starken alkoholischen Vergiftung kann eine Person angreifen eine andere Person, einen Kampf ohne Grund.

Etwa 80% der Fälle von häuslicher Gewalt geschieht unter dem Einfluss von Alkohol, etwa 60 % aller Verbrechen begangen wird, ist in der Lage, starke Trunkenheit. Der Mensch ist nicht in der Lage zu kontrollieren Ihre Handlungen und Taten. Etwa 50% aller Verkehrsunfälle entsteht auf Grund der alkoholischen Einwirkung auf den Körper des Fahrers. Ein betrunkener Mann hinter dem lenkrad ist in der Lage, Schaden für andere Fahrer und Fußgänger.

Schaden und Gebrauch von Alkohol

Viele Forscher und moderne Wissenschaftler streiten über die Gefahren und den nutzen von Alkohol. Jüngste Studien haben gezeigt, dass das trinken von Wein mehrmals pro Woche deutlich senken das Risiko von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, schützen vor Diabetes. Rotwein enthält viele Antioxidantien, verzögern den Alterungsprozess und töten Krebszellen. Reduziert die Anzahl von Blutgerinnseln und damit das Risiko von Blutgerinnseln verhindert. Aber ob es das wirklich?

Alkohol auch in kleinen Dosen verursacht eine emotionale Abhängigkeit. Akademiemitglied Pavlov stellte fest, dass die Reflexe nach dem Konsum von kleinen Dosen der Spirituosen verschwinden und kommen wieder normal nach 7 — 11 Tagen. Allmählich die Zahl der Alkohol Alkohol kann zu erhöhen. Nach Angaben der Menschen, die Alkohol trinken mäßig, nach 4 Jahren ist die Wahrscheinlichkeit Austrocknung der Zellen des Gehirns beträgt 85%. Alkoholische Getränke in niedrigen Dosen schädlich für die Leber, der Blutgefäße und der Haut des Menschen. Erhöht das Risiko von Diabetes, Hypertonie, Pankreatitis und Krebs. Ob Sie Schaden oder nutzen von Alkohol, es ist bis zu Ihnen, aber es ist besser, schützen Sie sich vor schädlichen Gewohnheiten.

Über die Gefahren von Alkohol sollte jeder Mensch wissen, seit den Kinderjahren, da die Folgen können irreversibel sein. Sie müssen regelmäßige Gespräche über die Wirkung von alkoholischen Getränken bei den Jugendlichen und Erwachsenen, die Anziehung die Gesellschaft zu einem gesunden lebensstil.

13.08.2018