Wie mit dem trinken aufhören Alkohol selbst: 6 Möglichkeiten

Seine Hinterlist ist, dass Sie sich selbst nicht krank, aber auch aktiv nicht wollen, können Sie die Behandlung beginnen und umso mehr Sie sich mit Ihrem Problem an die Angehörigen oder ärzten. Also, Sie sind gefangen in einem Teufelskreis, aus dem sich äußerst schwierig. Aber es ist möglich. Sie brauchen nur zu entscheiden und zu starten.

für immer mit dem trinken aufhören

Ursachen von Alkoholismus kann viele. Die Hauptsache – zu wollen zu tun, Weg mit ihm für immer. Aber kann ich selbst mit dem trinken aufhören? Ja, und in diesem Artikel zeigen alle wirksamen Möglichkeiten, wie Menschen trinken, mit dem trinken aufzuhören und nicht mehr zurück zur Flasche.

Folk Heilmittel

Wenn Sie hartnäckig wissen wollen wie mit dem trinken aufhören, Naturheilmitteln genau müssen Ihnen helfen. Den die Pflanzen sind Thymian (Thymian), Plaun-baranets, Wermut und Tausendgüldenkraut, Sauer Ampfer, Schachtelhalm und Süßholz, Liebstöckel und Lorbeer, Birkenknospen. Wie man Sie benutzt?

  • Sauer Sauerampfer. Nehmen Sie 200 Gramm Wurzeln Sauerampfer, Gießen Sie vier Tassen klarem Wasser, lassen Sie über Nacht. Am morgen «alkoholsperre» Infusion Vorheizen 15 Minuten bei schwacher Hitze, dann geben Sie 1 Stunde stehen gelassen. Trinken Sie eine Stunde vor den Mahlzeiten 3 mal pro Tag. Weiterhin trinken 10 Tage.
  • Schachtelhalm und Süßholz. Mischen Sie die beiden Kräuter vom Alkoholismus zu gleichen teilen, und dann nehmen Sie 100 Gramm. Sie Gießen Sie drei Liter kochendes Wasser, zusätzlich halten 10 Minuten auf dem Feuer, und dann eine Stunde bestehen und filtriert. Empfang – dreimal am Tag ein Glas vor dem Essen.
  • Liebstöckel und Lorbeer. Muss man 2 Blatt Lorbeer, 1 die Wurzel des Liebstöckel und bestehen auf Wodka Woche. Die daraus resultierende Infusion abseihen und trinken. Sollte die gewünschte Abscheu.
  • Birkenknospen. Getrocknete Knospen mit Zucker mischen, und löschte die Flammen. Über dem sich bildenden Rauch muss an die frische Luft, und dann trinken Sie Alkohol. Nach Meinung der ärzte, es wird der Letzte Tropfen getrunken.Thymian (Thymian). Nehmen Sie einen Teelöffel Kräuter, Gießen Sie eine Tasse kochendes Wasser und ziehen lassen für 20 Minuten, abtropfen lassen. Nehmen Sie diese gras von der Trunksucht sollten Sie dreimal pro Tag einen Esslöffel vor den Mahlzeiten.Plaun-Baranets. Benötigt werden Zweige der pflanze, die Sie finden in einem alten Kiefernwald. Nehmen Sie nur 10 G Zweige (trocken), Kochen Sie in 0.2 L Wasser 15 Minuten, abtropfen lassen. Nehmen Sie zwei Esslöffel jede Stunde, bis Anzeichen von Erbrechen oder Ekel gegenüber Alkohol.Wermut und Tausendgüldenkraut. Mischen Wermut und Tausendgüldenkraut in einem Verhältnis von 1:4 und machen Sie eine Abkochung: setzen einen Esslöffel in einem Glas mit kochendem Wasser. Empfang – einen Esslöffel vor den Mahlzeiten dreimal am Tag.

Wenn man sich für immer mit dem trinken aufhören, Volksmedizin wird es viel billiger.

Codierung

Kodierung

Codierung von Alkohol wird wirksam, wenn Sie beeinflussbar. Der größte Trumpf der Behandlung – suggestion Profi Einstellung: «trinken – kommt der Tod!» Bei dieser Methode gibt es mehrere Arten:

  • Einfach. Im Unterbewusstsein ein bestimmtes Programm gelegt, das stellt die normale Funktionsweise des Gehirns und seiner Strukturen. Zusammen mit diesem wird die Gleichgültigkeit gegenüber Alkohol mit dem nachfolgenden Verbot von der Einnahme.
  • Die physiologische. Auf bestimmte Bereiche des Gehirns, verantwortlich für die Neigung zur verderblichen Gewohnheit, wirken elektromagnetische Impulse. Die Methode einfacher, als die einfache Codierung, da die schweren Verletzungen des Körpers verursacht, und, bedeutet, und einfach nicht in der Lage, mit dem trinken aufzuhören.
  • Elektro-Codierung. Wirkt sich auf die «alkoholische Centers». Beim trinken von alkoholischen Getränken während der Behandlung beginnen können Störungen der inneren Organe oder der geistigen Aktivität bis zum Tod.
  • Hypnose. Sie sind in einen hypnotischen Schlaf, während dessen der Experte gibt die Installation auf eine negative Einstellung zum Alkohol. Sitzungen des Schlafes müssen wiederholt durchgeführt werden, um das Ergebnis zu festigen.

Codierung im Grunde ist keine Behandlung, also mit dem trinken aufhören wird schnell schwierig.

Akupunktur

Wenn der Körper so zerstört dem Einfluss von Alkohol, dass die Einnahme der Heilkräuter schon gefährlich, dann wird die Behandlung des Alkoholismus Akupunktur. Was gibt so eine interessante Methode?

  • die allmähliche und langsame Erholung der betroffenen Organe;
  • Verbesserung des Stoffwechsels, die Einfluss auf die Stimmung und die Emotionen;
  • zusätzliche Produktion von Endorphinen;
  • die Stimulation der Punkte des Nervensystems, die helfen, organisieren die Arbeit der inneren Organe.

Aber es gibt auch eine Reihe von Kontraindikationen zur Akupunktur:

  • Herzinfarkt;
  • die Grippe oder SARS;
  • Tuberkulose;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Hepatitis C;
  • HIV;
  • Intoxikation;
  • die Aufnahme der hormonalen Mittel;
  • psychische Erkrankungen.

Auch während der Behandlung durch Akupunktur müssen vollständig auf Alkohol verzichten. Akupunktur ist gut, dass man mit dem trinken aufhören ohne Codierung.

«Kefir» Weg

Ein solches Medikament für Alkoholismus funktioniert auch. Sie müssen ein Gemisch aus Gerste, Buchweizen, Grieß und Weizen-Getreide, indem Sie jedem Müsli einen Esslöffel. Schleifen Sie alle in einer Kaffeemühle. Dann nehmen Sie die 8-Liter-Topf, Gießen Sie einen Liter hausgemachte Joghurt. Kefir muss bei Raumtemperatur. Nun die Mischung ganz vorsichtig in Gießen Joghurt, dazugeben. Randvoll füllen Sie alle gekochtem gereinigtes Wasser. Wir setzen auf drei Tage, ein dickes Tuch eingewickelt.

Trinken alle Inhalte wird nicht leicht sein — so wie der Mensch, mit dem trinken aufzuhören. Aber wenn Sie gezielt auf das Ergebnis, trinken Sie ein Glas für 30 Minuten vor den Mahlzeiten 4 mal pro Tag. Bereits nach der zweiten Tasse getrunken der Körper nicht will, Alkohol zu sich zu nehmen. Aber nach mehreren solchen Töpfen in der Lage, mit dem trinken aufzuhören für immer.

Nähte

Nähte wird von den ärzten im Krankenhaus. Der Arzt macht einen Einschnitt (im Bereich der Schulterblätter, Gesäß oder linken Seite) und führt die Pille gegen Alkoholismus, Wonach der Ort der Exzision vernäht. Medikaments verabreicht werden kann eine unterschiedliche Anzahl von: alles hängt von der Aktion der Blockade, das heißt, die Dauer der Wirkung von Alkohol schützen.

Eine Substanz, die hat genäht in das Gewebe des Körpers, hat keine Wirkung, solange nicht getrunken wird, wird jeder Dosis von Alkohol. Aber wenn «genähtes» gegen diese Bedingung und trinkt, bekommt man Empfindungen, vergleichbar mit einem Herzinfarkt und stärkste Vergiftung gleichzeitig. Dies gefürchtete Effekt wird durch das sperren des natürlichen Enzyms produziert die Leber. Diese Methode eignet sich für diejenigen, wer hat sich davon überzeugt, dass «ich will mit dem trinken aufhören, aber kann nicht».

Codierung

Bei «Nähen» gibt es auch Kontraindikationen:

  • Epilepsie;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Störungen der Nieren-oder Lebererkrankungen;
  • Maligne Tumoren;
  • postinfarktzustand;
  • Myokarditis;
  • Diabetes mellitus;
  • Neuro-psychische Störungen;
  • Entzugserscheinungen;
  • akute infektiöse Zeichen;
  • Hitze.

Die Methode «Nähen» hilft wirklich aufhören zu trinken dann, wenn es kein einziges Kontra. Aber unter denjenigen, die mit dem trinken aufhören will, solche Einheiten.

03.09.2018